Schritt 1 von 4: Wählen Sie Ihr gewünschtes Rollenbahnenprofil

RotraTEC® Schwerkraftrollenbahnen

Schwerkraftrollenbahnen finden ihren Einsatz im innerbetrieblichen Waren und Gütertransport. Sie verfügen grundsätzlich über keinen Antrieb und fördern Ihre Güter ausschließlich über den Neigungswinkel, der bei der Montage unkompliziert eingestellt werden kann. Schwerkraftrollenbahnen eignen sich speziell für mittlere und schwere Anwendungen bis 150 kg / m Belastbarkeit. Sie lassen sich modular ergänzen ähnlich eines Baukastenprinzips.

RotraTEC® Angetriebene Rollenbahnen

Angetriebene Rollenbahnen finden ihren Einsatz meist in Verbindung mit Schwerkraftrollenbahnen. Die Kombination aus Neigungswinkel und Gefälle, sowie den angetriebenen Rollenbahnen sorgt für einen gleichmäßigen Fluss ohne Bedienpersonal und Kraftaufwand. Angetriebene Rollenbahnen eignen sich speziell für mittlere und schwere Anwendungen bis 150 kg / m Belastbarkeit. Sie lassen sich modular ergänzen ähnlich eines Baukastenprinzps.

RotraTEC® Leichtröllchenbahnen

Leichtröllchenbahnen werden im innerbetrieblichen Waren und Gütertransport eingesetzt. Sie verfügen grundsätzlich über keinen Antrieb und fördern Ihre Güter ausschließlich über den Neigungswinkel, der bei der Montage unkompliziert eingestellt werden kann. Leichtröllchenbahnen eignen sich für besonders leichte Güter und Anwendungen mit einem Gewicht von bis zu 70 kg / m, die aufgrund ihres geringen Eigengewichts einen leichtgängigen Untergrund voraussetzen. Sie lassen sich modular ergänzen ähnlich eines Baukastenprinzips.

RotraTEC® Kleinrollenbahnen

Kleinrollenbahnen finden ihren Einsatz im innerbetrieblichen Waren und Gütertransport. Sie verfügen grundsätzlich über keinen Antrieb und fördern Ihre Güter ausschließlich über den Neigungswinkel, der bei der Montage unkompliziert eingestellt werden kann. Kleinrollenbahnen werden häufig eingesetzt, wenn besonders kleine Waren und Warenträger gefördert werden müssen. Durch ihr enganeinander liegenden Rollen wird das Herunterfallen und Hindurchrutschen von Kleinteilen ausgeschlossen. Kleinrollenbahnen tragen Waren und Güter mit einem Gewicht von bis zu 100 kg / m. Sie lassen sich modular ergänzen ähnlich eines Baukastenprinzips.

RotraTEC® Gurtförderer

Gurtförderer finden ihren Einsatz häufig in Verbindung mit nicht angetriebenen Rollenbahnen. Durch ihre intelligente Bauweise eignen sie sich sowohl als Waagerechtförderer wie auch als Steigförderer - Die aufgeraute Oberfläche des Antriebsgurts sorgt für einen rutschfreien Antrieb. Gurtförderer lassen sich modular ergänzen, z.B. mit unseren Schwerkraftrollenbahnen um Höhenunterschiede auszugleichen.

Schritt 2 von 4: Geben Sie Ihre Anforderungen ein

Zur besseren Zuordnung können Sie Ihrem Projekt einen Titel zuweisen.

Angabe in Meter

Länge x Breite x Höhe (mm)
Länge x Breite x Höhe (mm)

Angaben in kg
Angaben in kg

Schritt 3 von 4: Wählen Sie Ihr individuelles Zubehör

RotraTEC® Scherenrollenbahn

Scherenrollenbahnen finden in allen Bereichen des betrieblichen Stückguttransportes Anwendung, in denen eine unbewegliche Streckenführung nicht erwünscht ist. Besonders kennzeichnend für die Funktion unserer Scherenröllchenbahnen sind ein ausgesprochen flexibles Handling und die geringen Maße im zusammengeschobenen Zustand. Fördergut kann nicht nur waagerecht bewegt werden; mit wenigen Handgriffen an den höhenverstellbaren Unterstützungsfüßen ist die gewünschte schräge eben schnell hergestellt.

RotraTEC® Packtischsystem

Unsere Packtische kommen nahezu überall zum Einsatz, wo Waren effizient und möglichst schnell bearbeitet werden sollen. Durch ihre intelligente Bauweise sorgen unsere Packtische- und Packtischsysteme made in Germany im Hause Hüdig + Rocholz in Velbert für Arbeitskomfort und Ergonomie sondergleichen. Neben vorkonstruierten Basislösungen bieten wir Ihnen ein individuelles Baukastenprinzip, welches frei nach Ihren Wünschen ergänzt und optimiert werden kann.

RotraTEC® Drehtisch

Am Eingang eines Förderbandes oder direkt an der Maschine, die zu versorgen ist, übernimmt die Funktion von einer Station zur Anhäufung und Verteilung. Die Produkte können von Hand oder durch Förderbänder aufgeladen werden. Am Ende eines Bandförderers angeordnet oder im Ausgang einer Verpackungsmaschine, Abfüll-, Etikettier- usw., führt die Sammlung und Akkumulation von Produkten zu einem entscheidenden Vorteil. Die Drehtische sind mit einem Geschwindigkeitsregler ausgestattet, um den verschiedenen Bedürfnissen angepasst zu werden.

Kartonverschließmaschine

Überall dort wo Wellpappkartonagen mit Mittelschlitz mittels Selbstklebeband verschlossen werden, finden Sie mit unseren Kartonverschließmaschinen die richtige Lösung. Der Einsatz einer Kartonverschließmaschine garantiert Ihnen ein immer gleichbleibendes und sauberes Erscheinungsbild ihrer Verpackungen, eine gleichbleibende Klebebandlänge und Verbrauchsmenge je Karton und für Ihre Mitarbeiter eine ergonomische und bedienerfreundliche Anwendung.

Schritt 4 von 4: Ergänzen Sie Ihre persönlichen Daten

Ich bin einverstanden, dass mich ein Vertriebsmitarbeiter bezüglich meiner Anfrage telefonisch und/oder schriftlich kontaktiert. *

Ja, ich habe die AGB gelesen. *

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. *

*) Pflichtfelder

Schwerkraft_CAD
Angetriebene_CAD
Leichtroellchenbahn_CAD
Kleinrollen
Gurtfoerderer_CAD
scherenrollenbahn_CAD
Für mehr Informationen kontaktieren Sie uns gerne: Tel. +49 (0) 2583 – 30030 – 0  |  E-Mail: vertrieb@baving-verpackungstechnik.de